fbpx

Was ist ein Energiemanager überhaupt?

Ein Energiemanager ist – kurz gesagt – ein Gerät zur Verbrauchsoptimierung, welches PV-Betreibern dabei hilft, die Energieeffizienz ihrer Anlage zu steigern und Stromkosten zu senken.

Dazu werden unterschiedliche Verbraucher im Haushalt über ein zentrales Gerät mit der heimischen PV-Anlage und einem ggf. vorhandenen Heimspeicher vernetzt und unter Berücksichtigung von Verbrauchsprofilen und Erzeugungsprognosen intelligent gesteuert. Ziel ist es, den erzeugten Solarstrom so zu verteilen, dass der Anteil der selbst erzeugten Energie am gesamten Stromverbrauch möglichst hoch ist.