Articulo de prueba blog dos

homee Blogbeitrag Sicherheitskamera und homee verbinden

Heute erkläre ich dir, wie Du deine Sicherheitskamera mit homee noch smarter und effizienter nutzen kannst. Viele Hersteller setzen bei ihren Kameras auf einen cloudbasierten Service, welcher monatliche Kosten mit sich zieht.

Doch genau wie unser Brain-Cube, welcher all deine Daten lokal und sicher bei dir Zuhause speichert, gucken wir uns heute eine Kamera ohne Cloudanbindung an.

Die Instar IN-9008 IP-Kamera speichert all deine Daten lokal und erhebt keine monatlichen Kosten. Der Preis beträgt rund 300 Euro und bietet ein sehr breites Spektrum, um die Kamera mit homee zu koppeln, wird nur der Brain-Cube benötigt, denn die wasserfeste Full-HD Außenkamera funkt wahlweise über W-Lan, oder nutzt ein Lan-Kabel.