ZigBee

ZigBee

Warum ZigBee?

Der ZigBee-Standard ist ein weiterer wichtiger Baustein auf dem Weg zum rundum smarten Zuhause. Mit den „Big Playern“ Philips (Hue) und Osram (Lightify) im Bereich Beleuchtung, sowie unzähligen weiteren Herstellern die zunehmend auf den international anerkannten Standard setzen, bildet ZigBee eine solide Funkbasis für dein vernetztes Heim.

Sicherheit

Sicherheit

ZigBee arbeitet mit einem mehrstufigen Sicherheitskonzept aus drei verschiedenen 128-Bit Schlüsseln um alle deine Pakete AES-CCM zu verschlüsseln. So wird sichergestellt, dass niemand mithören kann, wenn ihr eure Geräte schaltet!

Technische Infos

Technische Infos

ZigBee verwendet das weltweit verfügbare 2,4 GHz Frequenzband, sowie diverse Mechanismen zur Vermeidung von Interferenzen und Kollisionen. Zudem sorgt die Mesh-Netzwerk-Technologie für eine hohe Zuverlässigkeit des Netzwerkes.

Wichtige Hinweise zu Hue & LIGHTIFY Lampen

Man kann ZigBee Geräte nur mit einer Zentrale verbinden, d.h. entweder mit der Hue Bridge, dem LIGHTIFY Gateway oder homee. Wenn du deine Lampen bereits mit einer Bridge verwendest und nun mit homee verbinden möchtest, dann musst du sie zunächst zurücksetzen.

Dazu benötigt ihr bei den Hue Lampen einen Hue Dimmschalter (Tasten O und I gedrückt halten), den ihr auch mit homee verwenden könnt. Wenn ihr dagegen die Hue ganz neu kauft, sollte sie sich direkt mit homee und dem zugehörigen ZigBee Cube verbinden lassen.* LIGHTIFY Lampen kann man auch durch eine bestimmte Schaltsequenz zurücksetzen.

  • *Der Hue Dimmschalter kann auf jeden Fall nicht schaden!

Netzwerk und Reichweite

Reichweite

Da ZigBee im gleichen Frequenzband wie WLAN (2,4 GHz) funktioniert, ist die einfache Reichweite auch mit WLAN vergleichbar. Jedoch unterstützt ZigBee sogenanntes Mesh-Networking, sodass sich nicht jedes Gerät in direkter Reichweite zu homee befinden muss.

Wenn die Lampe im Flur also zu weit weg ist, um direkt mit ihr zu sprechen, fragt homee die dazwischenliegende Wohnzimmerlampe, ob sie dem Flurlicht sagen kann, was es tun soll. Kurzum: mehr ZigBee Geräte sorgen für eine bessere Reichweite und Zuverlässigkeit!